Das Ambulante Team bietet:

Das Ambulante Team unterstützt Kinder und ihre Familien in schwierigen Lebenslagen. Es arbeitet im Rahmen von familiären Krisensituationen, in denen vorhandene Ressourcen aktiviert und Kompetenzen aufgebaut werden. Lösungsmöglichkeiten werden gemeinsam mit den Familien entwickelt.

Erziehungsbeistandschaften und Sozialpädagogische Familienhilfe

  • Betreuung und Begleitung von Familien

  • auch als Überbrückung von Wartezeiten im Vorfeld einer weiterführenden Maßnahme

  • Krisenintervention im Sinne von Familienaktivierung

  • Begleitung von Reintegrationsprozessen nach (teil-) stationärem Aufenthalt

  • Nachbetreuungen im Rahmen von Verselbständigungsprozessen

  • Einschätzungsprozesse (Clearing)

  • Frühe Hilfen

Familienberatung

  • Orientiert an Methoden der systemischen Familientherapie

  • Familientypische Muster und deren Motive werden in Gesprächen analysiert und auf ihre Zweckmäßigkeit überprüft

  • Ziel ist es, Entwicklungen in Gang zu bringen, die neue Zugangsmöglichkeiten eröffnen und Handlungsspielräume erweitern

  • Erziehungskompetenz soll gestärkt werden

Video-Home-Training

  • Methode zur Diagnostik, Beratung und Behandlung von Erziehungs- und Kommunikationsschwierigkeiten in Familien mit dem Medium Video

  • Kurze, intensive Form der Hilfe

  • Anleitung und Begleitung zur konkreten Umsetzung der mit den Familien erarbeiteten Veränderungsmöglichkeiten